Doppel-CD Der Böhmerwald

Der Böhmerwald
in Wort, Lied und Weise

 

Digitalisierte Fassung der Schallplatten

 

„Tief drinn im Böhmerwald" (1968)
„Nun brennt der Mond geruhig" (1977)
„Behüt' Gott Böhmerwald" (1985)
der Sing- und Spielschar der Böhmerwaldjugend Baden-Württemberg

und der Schallplatte
„Hinterm Lusen...." (1972)
der Jugendgruppe des Deutschen Böhmerwaldbundes München.

Reengineering: Gerhard Ehrlich
Herausgegeben vom Deutschen Böhmerwald, Bundesverband
(Alle Rechte vorbehalten)

Titelbild: Rachelkapelle (Heinz Steidl)

Die Doppel-CD kostet € 15.-- + Versandkosten

 

Bestellungen an Anni Heidinger

 

CD boehmerwald

 

Von der Schallplatte zur CD


Ab den späten Sechzigerjahren ist eine Reihe von Schallplatten erschienen, auf denen Gruppen der Böhmerwäldler überliefertes Liedgut sowie Musik, neuere Liedschöpfungen und zum Teil auch Texte präsentierten. Bei den heimatvertriebenen Landsleuten stießen diese Veröffentlichungen auf große Resonanz, boten sie doch eine Quelle der Erinnerung an die liebgewonnene Heimat. Mit fortschreitender Zeit und dem Aufkommen neuerer Technologien haben sich die althergebrachten Tonträger jedoch überlebt. Gleichwohl stellen die Schallplatten einen wertvollen Schatz Böhmerwäldler Kulturpflege dar. Das war für Martin Januschko Anlass, im Bundesvorstand des Deutschen Böhmerwaldbundes die technische Überarbeitung der alten Aufnahmen und ihre zeitgemäße Neuherausgabe auf CD vorzuschlagen. Grundlegende Vorarbeiten leistete Januschko selbst zusammen mit Gerhard Ehrlich, der die digitale Aufbereitung besorgte. In Abstimmung mit Günther Hans und Armin Fechter wurde dabei auch entschieden, anstelle eines Zusammenschnitts ausgewählter Titel auf einer CD eine Gesamtschau auf zwei CDs herauszubringen - dies schon allein deshalb, weil jede Schallplatte ihren eigenständigen Charakter und ihre Vorzüge hat. Endgültig umgesetzt wurde das Vorhaben dann im Auftrag des Bundesvorstands von Stefan Klotz, Uli Spitzenberger und Armin Fechter im Zusammenwirken mit den Bauer Studios in Ludwigsburg.
Die Doppel-CD „Der Böhmerwald in Wort, Lied und Weise" gibt nun in digitaler Qualität die vier Schallplatten „Tief drin im Böhmerwald", „Hinterm Lusen", „Nun brennt der Mond geruhig" und „Behüt' Gott Böhmerwald" komplett mit allen Lied- und Musiktiteln sowie den Sprechtexten wieder und entspricht damit inhaltlich vollständig den Originalen.

Navigation